Der mit Grundwasser gespiesene Bluwelbach, der Schiebenriedbach sowie das Schulhausbächli in Giswil bilden wichtige Laichgewässer für Seeforellen aus dem Sarnersee. Jedes Jahr steigen diese im Herbst ins Gerinne auf um sich fortzupflanzen. Im Rahmen eines Hegetages sollen in Zusammenarbeit mit der kantonalen Fischereiaufsicht Laichplätze geschaffen und Strukturen für Jungfische eingebracht werden. Eine Anmeldung ist erwünscht.

Treffpunkt: 08:00 Uhr beim Parkplatz neben dem Restaurant Träumli, Giswil

Auskunft & Anmeldung: bis 22. Sept. an Philippe Stadelmann (079 755 82 44 oder philippe.stadelmann@gmx.ch)

Kategorien: Aktuelles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.